Brückenkurse

28. September. – 13. Oktober 2017

Die Brückenkurse helfen euch beim Studienstart. Besonders in Mathe ist es sinnvoll, einen kleinen Einstieg zu bekommen.

Außerdem lernt ihr zum ersten Mal eure Kommilitonen kennen!

IT-Einführungskurs:

Der IT-Einführungskurs hilft euch dabei, euch mit den Computern in der Uni und auf der E-Learning Plattform Stud.IP zurecht zu finden.

Dazu gehören sich im WLAN anzumelden, in der Uni zu drucken und vieles mehr. Es gibt auch eine kurze allgemeine Einführung zu den Brückenkursen Mathematik und Programmierung.

Mathematik Brückenkurs

Während des Mathematik-Brückenkurses wird alles wiederholt, was ihr für den Studienanfang braucht. Von um 9 bis 11:45 findet eine Vorlesung statt. Den gelernten oder wiederholten Stoff übt ihr in den Übungsgruppen von um 12:45 bis 14:15. Die Aufgaben werden danach gemeinsam besprochen bis etwa 16 Uhr.

 

Einen Überblick über die Brückenkurse findet ihr unter: https://www.tuhh.de/rzt/beratung/brueckenkurse.html