FAQ Studium

An dieser Stelle wollen wir Euch eine Übersicht der häufigsten Fragen und unsere Antworten dazu geben!

Wie viele Wahlpflichtfächer muss ich belegen?

Im Maschinenbau-Bachelor musst betriebswirtschaftliche und nichttechnische Wahlpflichtfächer belegen. Die genaue Anzahl entnimmst Du Deinem Studienplan. Achtung! Ab einem Studienbeginn WS 2010/11 hat sich die Anzahl der zu belegenden WPs verändert!

Wie finde ich einen Grund- / Fachpraktikumsplatz?

Generell muss gesagt werden, dass wir Euch nur empfehlen können, das Grundpraktikum (10 Wochen) vor Beginn des Studiums zu einem großen Teil abzuleisten. Für dieses Praktikum kommen alle metallverarbeitenden Betriebe in Frage. Je kleiner der Betrieb ist, desto mehr Verantwortung kann Euch gegeben werden. Schaut Euch daher in Eurer Umgebung nach solchen Betrieben um! In großen Firmen werdet Ihr oft in der Ausbildungswerkstatt untergebracht. Beachtet auch die Praktikumsordnung!Im Fachpraktikum (6 Wochen) sollt Ihr ingenieursnahe Tätigkeiten ausführen. Eine frühe Bewerbung ist hier äußerst wichtig, da die Plätze sehr begrenzt sind.Für beide Praktika führen wir eine Firmenkontaktliste, wo Betriebe und Firmen mit Kontaktdaten aufgelistet sind. Diese können wir nicht online veröffentlichen, sodass Ihr bei uns zu den Öffnungszeiten vorbeikommen müsst, wenn Ihr die Liste einsehen wollt. Desweiteren lohnt sich die Rubrik Ausschreibungen (link) auf unserer Homepage! Messen eignen sich, um neue Unternehmen kennenzulernen und direkt persönlichen Kontakt aufzubauen. Ansonsten eignen sich auch Jobportale im Internet (z.B. StepStone), um interessante Unternehmen zu finden.

Welche Klausuren können im FSR ausgeliehen werden?

Generell können im FSR nur solche Klausuren ausgeliehen werden, die nicht im DDD vorhanden sind. Dies sind insbesondere Gedächtnisprotokolle, Formelsammlungen etc. Wenn Du also noch Material für eine Klausur, ein Labor oder ein Projekt brauchst,komm einfach vorbei! Wir setzen unsere Zeit dazu ein, die Sammlung aktuell und vollständig zu machen, daher gibt es keine Liste über verfügbare Inhalte. Die Ausleihbedingungen findest Du hier.

Kann ich mir Sprachkurse anrechnen lassen?

Seit dem Wintersemester 2013 kannst Du Dir Sprachkurse anrechnen lassen. Dabei gelten folgende Bedingungen: der Sprachkurs muss im Wintersemester 2013 oder später (aktueller) stattgefunden haben. Dann kannst Du Dir je Abschluss einen Kurs als Nichttechnisches Wahlpflichtfach anrechnen lassen. Ausnahmen sind vorenthalten, es entscheidet das Prüfungsamt. Ältere Kurse werden auf jeden Fall nicht anerkannt, da ist jede Diskussion überflüssig.

Ich möchte bald meine Bachelor-Arbeit (BA) schreiben. Wie finde ich ein Thema, das zu mir und meinen Kenntnissen passt?

Einige Institute veröffentlichen aktuelle Aufgabenstellungen im Internet, weitere hängen an den schwarzen Brettern der Institute. Wenn Du nach einem Thema suchst, solltest Du trotzdem noch einmal einen wissenschaftlichen Mitarbeiter ansprechen und nach Aufgabenstellungen fragen. Viele Institute vergeben nur auf diese Weise BAs. Deutlich wichtiger als das Thema ist die Wahl des Betreuers, denn er ist derjenige, der Dir weiterhilft, wenn es mal nicht so läuft. Die Betreuung Deiner ersten wissenschaftlichen Arbeit ist sehr, sehr wichtig! Wenn Du Dich für ein Thema entschieden hast, klärst Du mit dem Beteuer das weitere Vorgehen.

Generelle Institutsempfehlungen können wir nicht aussprechen, allerdings führen wir seit dem Sommer 2013 eine Kartei, in der die Betreuung einer Abschlussarbeit durch Studenten bewertet werden kann. Diese Kartei kannst du nur persönlich im FSR einsehen und Dir ein Bild machen. Wir würden uns freuen, wenn du uns nach deiner Bachelorarbeit auch eine Bewertung deiner Betreuung abliefern würdest. Die Vorlage findest du [wpfilebase tag=fileurl id=60 linktext=hier /]

Folgende Institute kommen rein thematisch für die jeweiligen Vertiefungen in Frage (sind aber natürlich nur eine Empfehlung):

Theoretischer MB: Mum (M-13), MuB (M-16), Arbeitsgruppe Strukturdynamik (M-14), Kontinuums- und Werkstoffmechanik (M-15)

Flugzeugsystemtechnik: Flugzeug-Kabinensysteme (M-25), Flugzeug-Produktionstechnik (M-23), Flugzeug-Systemtechnik (M-7), Lufttransportsysteme (M-28)

PEP: Kunststoffe und Verbundwerkstoffe (M-11), Produktentwicklung und Konstruktionstechnik (M-17), Produktionsmanagement und -technik (M-18), Keramische Hochleistungswerkstoffe (M-9)

Mechatronik: Hochfrequenztechnik (E-3), Kommunikationsnetze (E-4), Medizintechnische Systeme (E-1), Messtechnik (E-6), Mikrosystemtechnik (M-7),Nachrichtentechnik (E-8), Regelungstechnik (E-14)

Energietechnik: Elektrische Energiesysteme und Automation (M-4), Energietechnik (M-5), Fluiddynamik und Schiffstheorie (M-8), Schiffsmaschinenbau (M-12), Thermofluiddynamik (M-21)

Biomechanik: Biomechanik (M-3), Medizintechnische Systeme (E-1)

Ich möchte mich gerne als StartING-Tutor bewerben. Wie geht das?

Zum Ende der Vorlesungszeit des Sommersemesters liegen in der Mensa Flyer aus. Außerdem kannst Du in diesem Zeitraum auch die Augen auf dem unteren Flur des Gebäudes E die Augen offen halten! Für alle Interessierten: es gibt immer eine obligatorische Vorbereitungswoche, die meistens zwei Wochen vor Beginn des Wintersemesters liegt.

Wie lange kann ich mich von einer Prüfung abmelden?

Bis 7 Tage vor der Prüfung kannst Du Dich beim Prüfungsamt und neuerdings auch online bei den Selbstbedienungsfunktionen von einer angemeldeten Prüfung abmelden. Danach wird eine ärztliche Bescheinigung über Krankheit am Prüfungstag notwendig.

Ich habe eine Frage zu einem Konstruktionsprojekt

Schau auf dieser Seite vorbei, wenn deine Frage dann noch nicht beantwortet ist, komm bei uns vorbei, ruf an oder nutze das Kontaktformular!

Wie und wann wähle ich die Vertiefungsrichtung?

Bei der Wahl der Vertiefungsrichtung muss unterschieden werden, welche Wahl Du triffst. Wenn Du den theoretischen Maschinenbau wählen möchtest, musst Du schon während des vierten Semesters das Formular ausfüllen, für alle Vertiefungsrichtungen ist der Zeitpunkt ein Semester später. Einen Link zu dem Formular erhälst Du während des vierten Semesters per Email. Der Grund für die frühe Anmeldung des theoretischen Maschinenbaus ist die erste Prüfung nach Studienplan am Ende des vierten Semesters.

Ich habe Probleme mit einer Prüfung

Bei jeglichen Problemen mit einer Prüfung (Anfechtung/Anerkennung/ ... ) meldest Du Dich bitte so frühzeitig wie möglich beim Prüfungsamt. Dort kann Dir weitergeholfen werden. Bitte beachte jedoch, dass die Damen dort Öffnungszeiten bzw. Sprechstunden haben. Bitte halte diese Zeiten ein, damit neben der Öffnungszeiten auch die Arbeit gemacht werden kann. Dies ist in Deinem und unser allem Interesse.
Wenn Du einen Antrag an den Prüfungsausschuss stellen willst, kannst Du Dich ebenfalls an uns wenden, und mit unserem Vertreter in diesem Gremium sprechen.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Nachhilfe benötige?

Wenn Du Nachhilfe suchst, schaust Du am besten am Schwarzen Brett an der Mensa oder am Audi 2 vorbei. Dort kannst Du natürlich auch eigene Gesuche aushängen. Außerdem solltest Du Dich in deinem Bekanntenkreis und ggf. bei Tutoren des Fachs erkundigen, ob diese jemanden kennen, der Dir Nachhilfe geben kann. Schaue auch in den einschlägigen Foren (Stud.IP, TalkING) vorbei, und frage dort nach. Erfahrungsgemäß findet sich auf diese Weise immer jemand. Schließlich gibt es im großen Gruppenlernraum am LuK (Geb. A) eine Lerngruppen-Börse, wo du Kommilitonen finden kannst, die dasselbe Fach lernen.